Auktion zugunsten des KUNSTRAUMS der WerkStadt Lebenshilfe im Bernsteinzimmer, 19. September 2019
Auktion zugunsten des KUNSTRAUMS der WerkStadt Lebenshilfe im Bernsteinzimmer, 19. September 2019

Auktion zugunsten des KUNSTRAUMs Lebenshilfe in der Galerie Bernsteinzimmer
Großweidenmühlstraße 11, 90419 Nürnberg

Donnerstag 19. September 2019 | Beginn: 19 Uhr | Vorbesichtigung der Werke: ab 18 Uhr

was anfänglich nur eine Idee war, ist jetzt schöne Realität geworden:

Der KUNSTRAUM Lebenshilfe wird im Oktober an der Outsider Art Fair in Paris teilnehmen. Als einziges Projekt aus Deutschland wurde er für diese weltweit wichtigste Messe der „Outsider Art“ zugelassen.

Nun sollen aber nicht nur die Werke des KUNSTRAUMs nach Paris reisen, sondern auch die Menschen, die die Werke geschaffen haben. 

Zu realisieren ist dieses ehrgeizige Vorhaben nur, weil eine große Zahl von Spendern und Enthusiasten diese Aktion unterstützen und fördern.

Viele Akteure der hiesigen Kunstszene haben sich schon im Vorfeld beteiligt und den Künstler*innen mit geistigen Behinderungen kräftig (natürlich auch finanziell) unter die Arme gegriffen. Alles fließt in die Projektförderung und trägt dazu bei, Nürnberg überregional zu repräsentieren … so wie auch diese wunderbare, nächste Aktion: 



Auktion für den Kunstraum Lebenshilfe im Bernsteinzimmer Nürnberg

Für eine Versteigerung zugunsten des KUNSTRAUMs Lebenshilfe Nürnberg stellen Nürnberger Sammler einen Teil ihrer Kunstsammlung zur Verfügung.

Bei den Werken handelt es sich vor allem um Werke aus den Jahren von 1970 bis 2000, u.a. von Jiří Anderle, Claus Feldmann und Manfred Fuckerer.

Die Gemälde, Zeichnungen und Grafiken werden am 19. September 2019 von Kabarettist Matthias Egersdörfer ehrenamtlich mit Verve und Humor zum Aufruf gebracht.

Der Nürnberger Kunstverein Bernsteinzimmer hat sich bereit erklärt, seine Räumlichkeiten für dieses Projekt unentgeltlich zur Verfügung zu stellen. Der Auktionserlös fließt ohne jeden Abzug dem KUNSTRAUM zu. 

Eine rege Beteiligung und Freude am Ersteigern sind also erwünscht! 



Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen:

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.