Der Kunsthistoriker Dr. Benno Baumbauer ist der neuer Leiter der Sammlung Malerei bis 1800 und Glasmalerei im Germanischen Nationalmuseum. Seine Forschungsschwerpunkte liegen auf der Bildenden Kunst des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit sowie der Kunst und Repräsentation gesellschaftlicher Eliten im sakralen Raum.

Im YouTube-Interview berichtet Dr. Benno Baumbauer über seine neue Tätigkeit am Germanischen Nationalmuseum:

Sehen Sie sich auch Dr. Benno Baumbauers kunsthistorische Einordnung des Krell-Epitaphs an:

Dr. Benno Baumbauer ist auch Autor von kunstnuernberg.de

Von ihm stammen das wunderbare Interview mit dem Geist des Patriziers Willibald Imhoff und der Artikel „Burg Grünsberg – Kunst, Geschichte und Kultur im Nürnberger Land. Ein kultureller Geheimtipp.“


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.