Hotspots

Akademie Faber-Castell, Foto: Jan Rygl

Auf nach Stein! Ein Besuch in der Akademie Faber-Castell (gesponsert)

Die Akademie Faber-Castell in Stein bietet in fünf Fachbereichen den Hochschulstudiengang Grafik-Design (Vollzeit und berufsbegleitend), die Aus- und Weiterbildungsprogramme Bildende Kunst, Kunst- und Gestaltungstherapie...
Haupteingang des Germanischen Nationalmuseums in der Kartäusergasse 1 Foto: Dirk Messberger

Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg

Das Germanische Nationalmuseum ist das größte kulturgeschichtliche Museum des deutschen Sprachraums.  Als Forschungs- und Besuchermuseum von internationalem Rang stellt es Kulturgeschichte fächerübergreifend, allgemeinverständlich und lebendig dar. Selbstverständnis „Als Nationalmuseum...
© Museum Georg Schäfer, Schweinfurt

Museum Georg Schäfer in Schweinfurt

Das Museum Georg Schäfer in Schweinfurt bewahrt eine der bedeutendsten Privatsammlungen mit Werken aus dem deutschsprachigen Raum des 19. Jahrhunderts. Neben der weltgrößten Carl Spitzweg-Sammlung zeigt...
kinderkunstklops, © KinderKunstRaum

KinderKunstRaum in der Kulturwerkstatt

Der KinderKunstRaum des Amt für Kultur und Freizeit bietet kunst- und kulturpädagogische Workshops für alle Kinder Nürnbergs zu einer geringen Teilnehmergebühr. Im Herbst zieht der...
© Bunsen Goetz Galerie

Bunsen Goetz Galerie – Hotspot!

Die Anfänge der Bunsen Goetz Galerie liegen eigentlich in Erlangen. Dort absolvierten die beiden Galeristen Ulrike Götz und Jan Thorleiv Bunsen ihr Studium der...
Edel Extra - Verein zur Förderung ästhetischer Prozesse

Edel Extra – Verein zur Förderung ästhetischer Prozesse

Das Edel Extra ist ein Kunstverein im Herzen des Nürnberger Stadtteils Gostenhof und begeistert mit interessanten Ausstellungen, Veranstaltungen, Lesungen und Performances. Der Zweck des Vereins...
zumikon in Nürnberg, Foto: Alexander Racz

zumikon – Kunsthaus in Bauhausformen am Pegnitzufer in Nürnberg

Das zumikon ist ein Kunst- und Kulturhaus in der Großweidenmühlstraße 21 im Stadtteil St. Johannis in Nürnberg. Im zumikon werden Wechselausstellungen regionaler und überregionaler zeitgenössischer...
Kunsthalle Nürnberg, Ansicht

Kunsthalle Nürnberg – Hotspot zeitgenössischer Ausstellungen

Die Kunsthalle Nürnberg in der Lorenzer Straße 32 ist ein wichtiger Standort für Wechselausstellungen aktueller zeitgenössischer Kunst in Nürnberg. Grund genug, um die Geschichte des...
Khrystyna Rymsha-Davidov: Wandzeichnung, Biennale der Zeichnung 3 im Galeriehaus Nord

Galeriehaus Nord – Standort für zeitgenössische Kunst in Nürnberg

Das Galeriehaus Nord ist ein Ausstellungsort auf dem Gelände des Kulturzentrums KUNO e.V. in der Wurzelbauerstr. 29, 90409 Nürnberg, südlich des Nürnberger Stadtparks nahe...
SØR/Rusche Sammlung Oelde/Berlin Auf AEG, 2015

Offen Auf AEG 2015 – ein Wochenende im Zeichen der Kunst in Nürnberg

Offen auf AEG 2015 findet am Wochenende des 19.9. und 20.09.2015, 12 - 19 Uhr auf dem ehemaligen AEG-Gelände an der Fürther Straße in Nürnberg...

KOMM Nürnberg hat eigene Webseite

KOMM Nürnberg - Das KOMM existiert zwar nicht mehr, hat aber nun eine virtuelle Präsenz im Internet bekommen. Auf http://komm.club kann man Fotos oder Video und...
Das Quelle Areal in Nürnberg © Alexander Racz, 2014

Quelle retten – Petition zum Erhalt der Quelle in Nürnberg

Quelle Nürnberg - Petition #quelleretten: - Am 9. Juni wird das ehemalige Quelle - Versandzentrum in Nürnberg zwangsversteigert. Das nach der Insolvenz der Quelle...
Ausstellung Malte Bruns, 2015, © Galerie Sturm

Galerie Sturm – Kauft Kunst in der Region Nürnberg!

Galerie Sturm ist ausgerichtet auf aktuelle Malerei und Videoarbeiten und setzt sich für die Förderung der Kunst im Großraum Nürnberg ein. Johannes Sturm, der Galerist,...
Eröffnungsausstellung Mashup im Iwalewahaus in Bayreuth

Mashup – Neueröffnung des Iwalewahaus Bayreuth

Das Iwalewahaus in Bayreuth feiert am Samstag, den 30. Mai 2015 mit der Ausstellung MASHUP Neueröffnung und zeigt zeitgenössische Positionen von afrikanischen Künstlern. Mashup – Neueröffnung...

Featured Artists

Highlights

Q17/Q18, 2017 AUF AEG, HEIZHAUS

Q17/Q18 – PARTICIPATE – ein Offspace Festival 2017

Eine urbane Zukunftswerkstatt öffnet ihre Tore Q17/Q18 PARTICIPATE - Ab dem 23. September 2017 wird die Industriehalle 18 auf dem AEG-Gelände für einen ganzen Monat von Akteuren der Kreativszene, Kulturschaffenden und dem heizhaus bespielt. Zahlreiche...
Jahresausstellung 2017, Akademie der Bildenden Künste

AdBK Nürnberg – Die Jahresausstellung 2017

Wie jedes Jahr sind es die Kunststudentinnen und -studenten der Nürnberger Akademie der Bildenden Künste, die das Ende des Kunstjahrs vor der Sommerpause mit der großen Jahresausstellung einläuten. In der denkmalgeschützten Pavillionarchitektur des Architekten Sep...
„Going Headless“, Kuration Gastprofessorin Övül Ö. Durmuşoğlu, Ausstellungshalle AdBK Nürnberg 2017, Jahresausstellung

every.body is Going Headless

Die Ausstellungshalle der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg zeigt im Rahmen der Jahresausstellung, wie jedes Jahr, Werke von Studierenden verschiedener Klassen als Gruppenausstellung. Unter dem Titel „Going Headless“ realisiert Gastprofessorin Övül Ö. Durmuşoğlu in diesem...

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung der Webseite. Mit der Nutzung der Kunstnürnberg-Webseite und allen Unterseiten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte des Besuchers einer Website abgelegt werden können. Sie ermöglichen es Ihnen persönliche Einstellungen auf der Website vorzunehmen. Cookies werden von KUNSTNÜRNBERG ferner dazu verwendet, um in anonymisierter oder pseudonymisierter Form die Nutzung der Websites zu analysieren. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich, jedoch sind dann nicht alle Funktionen nutzbar. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Schließen