Veranstaltungen

  1. Veranstaltungen
  2. KUNSTTERMINE

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

VIEW #1 – eine Gruppenausstellung des BBK Nürnberg im V8

BBK VIEW Veillodter Str. 8, Nürnberg

Wir sind angekommen – die neue BBK Galerie VIEW zeigt ihre erste Ausstellung VIEW #1. Die Künstlerinnen und Künstler des Ateliercampus Veillodter 8 präsentieren sich mit aktuellen Arbeiten.

10 Jahre auf AEG Werkschau – Die Jubiläumsausstellung

Vermeintlich zum letzten Mal findet die Werkschau in Halle 15, diesmal kuratiert von Harriet Zilch von der Kunsthalle Nürnberg, statt. Die Ausstellung eröffnet bei Offen auf AEG am 21. September und endet mit einer Finissage am 12.10.2019.

GOHO Ateliertage 2019

GOHO Ateliertage im Stadtteil Gostenhof Gostenhof, Nürnberg

Die 12. Gostenhofer Ateliertage GOHO finden zum ersten Mal durchgehend an einem ausgedehnten Feiertags-Wochenende von Mittwoch, den 02. 0ktober 2019 bis Sonntag, den 06. Oktober 2019 statt.

RathausART 2019 – Ein Galeriewochenende

Rathaus Nürnberg Rathauspl. 2, Nürnberg

Die RathausART 2019 findet vom 4. bis 6. Oktober im Alten Rathaus Nürnberg statt. Präsentiert wird eine Kunstmesse, eine Skulpturenausstellung sowie Kunstaktionen und Begleitprogramm.

Fachrichtung Geometrie NBG – KRK. Kulturzentrum Krakauer Haus

Kulturzentrum Krakauer Haus Hintere Insel Schütt 34, Nürnberg

Die Ausstellung "Fachrichtung Geometrie NBG - KRK" vereint vier KünstlerInnen mit vier kreativen in der Galerie des Kulturzentrums Krakauer Haus. Die Ausstellung eröffnet am 5. Oktober 2019 um 19 Uhr und kann bis zum 8. November 2019 besucht werden.

VIEW #2 nicht im ernst

GALERIE VIEW Veillodterstraße 8, Nürnberg

Eine Gruppenausstellung mit acht Künstler*innen in der Galerie VIEW zum facettenreichen Thema Humor. Die Ausstellung eröffnet am 18. Oktober um 19 Uhr und kann bis zum 10. November immer am Wochenende besucht werden.

Hardo Reimann: Mitrata – Hilfe für Nepals Kinder

Leica Galerie Nürnberg Oberen Wörthstraße 8, Nürnberg

Hardo Reimann ist ein Quereinsteiger in die Fotografie. Eigentlich ist er Anwalt und Notar, aber schon während der Schulzeit fesselte ihn die Fotografie, und sie hat ihn nicht mehr losgelassen. Mehr und mehr wurden dabei die Menschen und ihre verschiedenen Lebensumgebungen zu seinem fotografischen Schwerpunkt. Auch die vorliegende Ausstellung zeigt Bilder, die sich diesem Thema widmen, und zwar in Nepal.

Fotoausstellung „Mögeldorf“ von Horst Schäfer

Martha Café Marthastrasse 35, Nürnberg

Der Fotograf Horst Schäfer zeigt in der Ausstellung "Mögeldorf" seine Impressionen in Schwarzweiß. Die Ausstellung eröffnet am Freitag, den 22. November 2019 um 19:30 Uhr und endet am 2. Februar 2020.

>faces< - eine Portraitfotoausstellung der fotoszene nürnberg *

fotoszene nürnberg e.V. Gustav-Adolf-Straße 33, Nürnberg

Die Portraitfotoausstellung > faces< der fotoszene nürnberg versammelt Fotografien von James Edward Albright jr., Mile Cindric, Andreas Dietz, Stefan Hippel, SteffenKirschner, Jutta Missbach, Susa Schneider und Bruno Weiss.

VIEW #3 sell out

BBK VIEW Veillodter Str. 8, Nürnberg

Eine Ausstellung mit 60 Künstler*innen des BBK. Malerei, Zeichnung, Fotografie, Objekte: als Weihnachtsgeschenk und mehr – direkt vor Ort gekauft und mitgenommen. Eröffnung am 1. Advent ab 14 Uhr.

TEAM WRAP-UP im Fotostudio Riese auf AEG

Riese Photography Fürther Str. 224e, Nürnberg

Die Crew vom TEAM Dauerfeuer lädt zu einem exklusiven Fotoshooting im Studio Riese auf AEG ein. Ein jeder kann einfach am Freitag oder am Samstag (13./14.12.) vorbeischauen und sich vom Fotografen Lorenz Zatecky portraitieren lassen. Es werden Snacks und Bier gereicht.

Regenwald + Kunst + Mensch in der artulijen gallery

artulijen gallery Bucher Strasse 83, Nürnberg

Am 21.12.2019 eröffnet um 17 Uhr die neue Ausstellung "Regenwald + Mensch + Kunst" in der artulijen gallery in der Räumen der ehemaligen Bunsen Götz Galerie in der Bucher Straße 83 in Nürnberg.

Team & Friends Exhibition – Oi. Bar/Gallery

Oi. Bar/Gallery Königstraße 39, Nürnberg

Team dauerfeuer lädt am 1.2.2019 zur ersten "Team & Friends"-Ausstellung in der Oi. Bar / Gallery. (Königsstraße 39, Nürnberg)

„8Mal anders“- neue Aquarelle der MALgruppe Gostenhof

Martha Café Marthastrasse 35, Nürnberg

Die Ausstellung „8Mal anders“- neue Aquarelle der MALgruppe Gostenhof versammelt Arbeiten der KünstlerInnen Anita Brunner, Susanne de Lange, Karin Hempel, Inge Klocker, Eva Richter, Ernst Schubert, Karl Schwab und Werner Volland.

VIEW #4 – eine Gastausstellung des BBK Nürnberg im V8

BBK VIEW Veillodter Str. 8, Nürnberg

Die erste Ausstellung zum Projekt TIT for TAT in der BBK Galerie VIEW zeigt 7 Künstler*innen zum Thema GEDANKENNAHRUNG: food for thoughts. (15.2. bis 1.3.2020, Veillodter Str. 8, Nürnberg 90409)

Cold Fever – Fotografien von Katharina Meyer

fotoszene nürnberg e.V. Gustav-Adolf-Straße 33, Nürnberg

Die Fotoausstellung „Cold Fever“ von Katharina Meyer eröffnet am 15. Februar, um 18 Uhr im Galerieraum der fotoszene nürnberg in Defet-Haus (Gustav-Adolf-Straße 33, Nürnberg) und kann bis zum 5. April 2020 besucht werden.

KUNSTHOCHDREI – Bienert / Morgenthum / Pollak

KUNSTRAUM des Kunstvereins Herzogenaurach Langenzenner Str.1, Herzogenaurach

Die Ausstellung „KUNSTHOCHDREI - Bienert/Morgenthum/Pollak“ eröffnet am 6. März (19 Uhr) im Kunstverein Herzogenaurach und kann bis zum 28. März besucht werden.

Achtung! Wet Paint – Tom Pike at Edel Extra

Edel Extra e.V. Müllnerstr. 22, Nürnberg

The Artist Tom Pike opens his exhibition "Achtung! Wet Paint" on 11th of March , 7–10 pm and the show can be visited until the 15th of March 2020 at the exhibition space Edel Extra in Nuremberg.

VIEW #5 – print unplugged

BBK VIEW Veillodter Str. 8, Nürnberg

Die Ausstellung zum bundesweiten Tag der Druckkunst mit regionalen und international bekannten Künstler*innen der Druckgrafik im VIEW, Veillodterstraße 8.

Anna Maria Schönrock: Unstable grounds

Galeriehaus Nord Wurzelbauerstr. 29, Nürnberg

Die Künstlerin Anna Maria Schönrock stellt unter dem Titel Unstable grounds vom 13. März bis 3. Mai 2020 im Galeriehaus Nord in Nürnberg aus.

DIE BLAUE NACHT 2020

Die Blaue Nacht lädt am Samstag, 2. Mai 2020, zur Expedition durch Nürnbergs Kunst und Kultur ein. Und einen Tag zuvor, am Freitag, 1. Mai können alle Kunstliebenden die Gelegenheit nutzen, mit Muße einen ungestörten Blick auf die 12 Projekte aus dem Blaue-Nacht-Kunstwettbewerb zu werfen. Das Thema der Blauen Nacht steht natürlich auch schon fest: Risiko.

VIEW #7 space in process – aus dem Chaos geboren

GALERIE VIEW Veillodterstraße 8, Nürnberg

Die BBK Galerie VIEW in Nürnberg öffnet ihre Türen und zeigt ihre Kunst jetzt wieder live! und in Farbe. Die Künstlerin Walburga Popp erobert sich den Raum der Galerie VIEW mit seiner 140 qm großen Ausstellungsfläche.

Ausstellung „Haptische Täuschungen“

Martha Café Marthastrasse 35, Nürnberg

Kolorierte Zeichnungen mit textilen Collagen von Myong ae Kyong: eit Beginn Ihres Designstudiums in Korea beschäftigt sich die Künstlerin Myong ae Kyong mit dem Thema Textil, den Entwürfen und dazugehörigen Techniken. Zeichnen hat sie immer fasziniert, daher studierte sie an der Kunstakademie Nürnberg neben Textilkunst und Webtechnik auch das Aktzeichnen.

VIEW #8 – GEDANKENNAHRUNG: food for thougths

BBK VIEW Veillodter Str. 8, Nürnberg

Die Gastausstellung (4. Juli bis 26. Juli 2020) im Rahmen des Projektes TIT for TAT vereint die 6 Künstler*innen Magda Szplit, Henryk Krolikowski, Sven Schmidt, Henryk Sikora, Peter Oehler und Winfried W. Wunderlich im Ausstellungsraum BBK VIEW.

PROXIMITY im Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt N2025

Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt N2025 Spitalgasse 1, Nürnberg

Die Ausstellung „Proximity“ der Künstler*innen Nicolas Hausmann, David Häuser, Claudia Holzinger, Kira Krüger, Kai Oh und Alfred Rohn eröffnet am 17.07.2020 um 19 Uhr im Bewerbungsbüro Kulturhauptstadt mitten in der Innenstadt.

Kunst-Anschlag 3 – Signale aus der Nürnberger Szene

Fotografie, Malerei, Zeichnung, Illustration, Lettering, zu sehen auf großformatigen Werbeflächen. So vielfältig zeigt sich die Open Air Gallery „Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene“, die von 17. bis 27. Juli 2002 in die dritte und vorerst letzte Runde geht. Dieses Sonderformat, das vom Projektbüro im Geschäftsbereich Kultur der Bürgermeisterin realisiert wird, zeigt die Vielfalt der Nürnberger Kunstszene und versteht sich als Unterstützung für die Kunstschaffenden während der Corona-Krise.

Atelierausstellung der 5 Künstler der Galgenhofstraße 46 RG

Ateliergemeinschaft 46 RG Galgenhofstraße 46, Nürnberg

Die Künstlergemeinschaft der Galgenhofstraße 46 RG nutzt die günstige Entwicklung der Pandemie und veranstaltet eine Atelierhausausstellung. Dazu öffnen die 5 Künstler die Ateliers und zeigen ihre Werke direkt am Ort ihrer Entstehung.