Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Regenwald + Kunst + Mensch in der artulijen gallery

Werbung

21. Dezember bis 31. Januar

Am 21.12.2019 eröffnet um 17 Uhr die neue Ausstellung „Regenwald + Mensch + Kunst“ in der artulijen gallery, Bucher Straße 83 in Nürnberg.

Die neue artulijen gallery befindet sich in den Räumlichkeiten der ehemaligen Bunsen Götz Galerie.

Die Ausstellung vereint Arbeiten von Arão Pinto, Carminã Velasco, Douglas Téllez, Rune Højmark, Jen Telschow und Ulrike Müller-Telschow.

Ablauf der Vernissage am 21.12.

  • 17:00 Uhr: Eröffnung
  • 18 Uhr: Vortrag „Energie“ von Frank Beyer (Greenpeace)
  • 18:45 Regenwald – Worte…Gedanken…Trauer – Verbrannte Heimat. Arão Pinto, Carminã Velasco, Douglas Téllez
  • 19:00 Uhr: Vortrag „Die Kunst des Täuschend: Erdöl“ von Werner Naujoks
  • Während der Vernissage läuft zudem die VR-Performance „Creating Rainforest“ von Jens Telschow und deine Electronic Music Performance von Eberhard Mielke
Foto: artulijen gallery, Nürnberg
Foto: artulijen gallery, Nürnberg

Statements der Künstlerinnen und Künstler

„…als Sohn brasillianischer Indianer hatte ich von klein auf das Privileg, mit der Natur in ihrer ganzen Reinheit in Berührung zu kommen, bis ich meinen eigenen Weg beschritt, der mich zu einem zeitgenössischen Künstler machte… ausgestellt in KunstGalerien in Paris, New York, Barcelona und vielen anderen Metropolen der Welt…“ Arão Pinto

Foto: Arao Pinto
Foto: Arao Pinto

„…ich bin im April geboren, deswegen bin ich immer gut drauf und ich habe mein Leben mit bunten Farben gemalt…“ Douglas Téllez

„…ich wurde in La Paz, Bolivien geboren, 3600 m über dem Meer, dieses Licht und die Nähe zu Indigenen finden sich in meinen Gemälden wieder… ich studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg und absolvierte als Meisterschülerin. Meine Werke werden der Strömung des Magischen Realismus zugeordnet und befinden sich in Sammlungen in Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Deutschland, Guatemala, Italien, Luxemburg, Mexiko, Polen, Spanien, Schweden, Schweiz, Uruguay und USA…“ Carmina Velasco de Schlipp

Foto: Carmina Velasco
Foto: Carmina Velasco

„…meine elektronisch fabrizierten Klänge füllen den Weltinnenraum, beruhigen, erweitern… oder wühlen möglicherweise höchst auf…“ Eberhard Mielke

„… Kunst, Energie und Menschen? Ja, das Thema ist Energie, heute und morgen, das ist das Wichtigste…“ Frank Beyer

„…Virtual Reality (VR) schafft neue Perspektiven und Räume, die ideale Verbindung zwischen Kreativität und Technik, zwischen Kunst und Illusion… ich suche und entwickle neue Kunstformen, mit denen wir unmöglich geglaubtes schaffen können, auch gemeinsam über weite Entfernung hinweg. Im Vordergrund steht nicht das werk sondern das erschaffen und wieder verwerfen, der kreative Prozess…“
Jens Telschow

„I was born in 1995 and raised in denmark. I am an autodidact artist, mainly working in black and white, and stives after an unperfect look in my illustrations. Many of my compositions are inspired by the images and thoughts, experienced while being depressed. I am drawn to the darker motives, without happy endings. In this exhibition either in imagine of a world without rainforests, or the feeling of nature dying…“
Rune G. Højmark

„…Kunstschaffen ist für mich der Freiraum, in dem ich mich finde, um Pläne zu schmieden, der sich bietet, wenn Sprache allein, Hände allein, unsere stimmen allein nicht genügen… Musik bettet mich emotional, aber Erde bietet sich an, Steine locken, geformt zu werden… unsere Visionen werden Zukunft, die wir gestalten…“ Ulrike Müller-Telschow

„… die Brücke zur Kunst und meinem Thema? Da fällt mir nur: die Kunst des Täuschens ein…“ Werner Naujoks

Foto: Carmina Velasco
Foto: Carmina Velasco
Foto: Carmina Velasco
Foto: Carmina Velasco
Foto: Carmina Velasco
Foto: Carmina Velasco
Foto: Arao Pinto
Foto: Arao Pinto
Foto: Arao Pinto
Foto: Arao Pinto

artulijen gallery

Bucher Strasse 83
Nürnberg, 90419 Deutschland
+ Google Karte