Wolf Gaertner – Die Ausstellung im Kunstkontor Nürnberg zeigt eine Auswahl an Werken des Fotografen Wolf Gaertner.

FOTOGRAFISCHE WERKE von WOLF GAERTNER im KUNSTKONTOR NÜRNBERG

Vila Madalena Wall, © Wolf Gaertner
Vila Madalena Wall, © Wolf Gaertner

Der Münchner Fotograf Wolf Gaertner lebt in den Extremen und das spiegelt sich in seinen Fotos wider.  Es geht ihm nicht ums Gestern, nicht ums Morgen, sondern nur ums Jetzt. Und das ist entweder flamboyant oder grauenhaft.

So reicht das Spektrum seiner Aufnahmen von gewaltbereiten Waffennarren in den USA in Drohgebärden, über gehörnte Transvestiten in dunklen Gassen bis hin zu berührenden Bildern von Paaren, verloren im Liebestaumel.

Kein Bild gleicht dem anderen, doch jedes dieser Fotos, in denen Gaertner die Eindrücke seines bewegten Lebens dokumentiert, haben eines gemein: Sie geben Einblick hinter die Fassade des Normalen.

Die Ausstellung im Kunstkontor Nürnberg zeigt eine Auswahl seiner Bilder aus Deutschland, den USA und Brasilien.

Es handelt sich um subjektive Fotografie der besten Art, aus dem Leben gegriffen und frei von einem starren Konzept, das den Blick aufs Wesentliche verstellt: einen Blick hinter die Kulissen, vom höchsten Glück zum tiefsten Abgrund. Der Besucher wird dabei zum Begleiter auf einer atemlosen Reise entlang der Grenzen der conditio humana.

Viele der Bilder Wolf Gaertners sind so eindrücklich, weil sie Momente einfangen, in denen Menschen für kurze Zeit die Masken fallen lassen, die wir alle im täglichen Leben tragen und einen Teil ihres Innersten preisgeben.

Wolf Gaertner gibt sich dabei nie der Illusion hin, bloß ein unbeteiligter Dritter zu sein, sondern sucht ganz gezielt die Interaktion mit seinen Subjekten. Oft sieht man eine Reaktion, einen Gesichtsausdruck oder eine Geste, in denen sich Gaertners Einfluss auf den festgehaltenen Moment widerspiegelt.

Hier kommt sein tiefes Interesse an der Psychologie zum Vorschein, in welcher er in Neuseeland sein Studium abgeschlossen hat. Die Neugierde nach neuen Eindrücken und Menschen mit Erfahrungen die weit über das hinausgehen, was den meisten jemals widerfahren wird, hat den gebürtigen Münchner während der letzten Jahre weiter nach Thailand, Brasilien, Amerika und Tschechien getrieben.

Inzwischen lebt er in Berlin und widmet sich der Fotografie und Aufgaben als Art Director & Copy Writer.

(Pressemitteilung)

Prince Charles Threes, © Wolf Gaertner
Prince Charles Threes, © Wolf Gaertner
Old Hipster Male, © Wolf Gaertner
Old Hipster Male, © Wolf Gaertner
© Wolf Gaertner
© Wolf Gaertner

Kunstkontor Nürnberg – Besucherinformationen

  • Vernissage: 01. August 2015,  ab 16 Uhr
  • Ausstellungsdauer: 01. August 2015 – 05. September 2015
  • Kunstkontor Nürnberg, Füll 12, 90403 Nürnberg
  • Webseite 

Kommentieren Sie diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT