Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene 2

16. Juni 2020 bis 28. Juni 2020

Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2 , Ludwig Hanisch, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2 , Ludwig Hanisch, Foto: Jutta Missbach
Anzeige

Die Freiluft-Schau „Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene“ ging am 16. Juni in die zweite Runde (Dauer der Aktion: bis mindestens 28. Juni). Das Sonderformat, das vom Projektbüro im Geschäftsbereich Kultur der Bürgermeisterin konzipiert und organisiert wird, versteht sich als Hilfsaktion für die Nürnberger Kunstszene, die stark unter der Corona-Krise zu leiden hat. 

Wie bereits bei der ersten Dekade, gestalten 20 Künstlerinnen und Künstler (dieses Mal aus Nürnberg, Fürth, Erlangen und Heroldsberg) insgesamt 20 Großflächen der Stadtreklame, die über das Nürnberger Stadtgebiet verteilt sind.

Zu den Teilnehmenden gehören u.a. Christian Rösner, Elizabeth Thallauer, Roger Libesch, Johannes Felder, Barbara Engelhard, Daniel Bischoff, Petra Krischke, Marga und Wanda Leuthe und Ludwig Hanisch. Die Gestaltung wird so unterschiedlich sein wie die Genres, für die die Künstlerinnen und Künstler stehen.  

Auf Wunsch vieler Interessenten werden dieses Mal drei Fahrradtouren (Süd/West/Ost) zu den Plakatwänden angeboten, diese können ab 17. Juni unter www.komoot.de mit der entsprechenden App abgerufen werden:

#2 Süd – 10 Stationen: https://www.komoot.de/tour/201645242
#2 Ost – 10 Stationen: https://www.komoot.de/tour/200413254
#2 West – 12 Stationen: https://www.komoot.de/tour/200287924

Im Augenblick plant das Projektbüro, das – aufgrund der aktuellen Situation – bis August alle Veranstaltungen von der Blauen Nacht, über das Klassik Open Air bis zum Bardentreffen absagen musste, neben einem weiteren „Kunst-Anschlag“ (Mitte Juli) auch die Fortführung der Serie „Back to Live – eine kleine Hofmusik“ ebenfalls bis Mitte Juli.

Weitere Informationen zu Kultur trotz Corona unter: https://www.nuernberg.de/internet/kulturreferat/kultur_trotz_corona.html

und 

https://blauenacht.nuernberg.de/Kunst-Anschlag#dekade_zwei

Auskunft erteilt das Projektbüro im Geschäftsbereich Kultur der Bürgermeisterin:
Frau Christel Paßmann ( (0911 / 231 6854 und christel.passmann@stadt.nuernberg.de)

Kunst-Anschlag 2, Elizabeth Thallauer, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Elizabeth Thallauer, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Johannes Felder, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Johannes Felder, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Jan Bräumer, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Jan Bräumer, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Roger Libesch, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Roger Libesch, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Petra Krischke, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Petra Krischke, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Marga und Wanda Leuthe, Foto: Jutta Missbach
Kunst-AKunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Marga und Wanda Leuthe, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Malena Guinet, Foto: Jutta Missbach
KKunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Malena Guinet, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Ludwig Hanisch, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Ludwig Hanisch, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Hannah Rabenstein, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Hannah Rabenstein, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Gerlinde Pistner, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Gerlinde Pistner, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Fred Ziegler, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Fred Ziegler, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Daniel Bischoff, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Daniel Bischoff, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Christian Vittinghof, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Christian Vittinghof, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Christian Rösner, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Christian Rösner, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Chris Weiß, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Chris Weiß, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Axel Gercke, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Axel Gercke, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Barbara Engelhardt, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Barbara Engelhardt, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag 2, Anke Hellmich, Foto: Jutta Missbach
Kunst-Anschlag – Signale aus der Nürnberger Szene / Dekade 2, Anke Hellmich, Foto: Jutta Missbach

Lesen Sie auch: http://kunstnuernberg.de/kunst-anschlag-nuernberg-2020/