Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Schriftzeichen“ Bookart–Collagen von Dorothea Koch

25. September 2020 bis 22. November 2020

Anzeige

Die Ausstellung “Schriftzeichen“ Bookart–Collagen von Dorothea Koch läuft vom 25.09. bis 22.11.2020 im Martha Café.

Dorothea Koch, Parallelen
Dorothea Koch, Parallelen

 „Alte Bücher dufteten nach Abenteuern, ihren eigenen und jenen, von denen sie erzählten. Und gute Bücher verströmten ein Aroma, in dem all das steckte, und dazu noch ein Hauch von Magie.“ (Kai Meyer, Die Seiten der Welt)

Dorothea Kochs Kunstwerke sind malerische Buchwelten, gestaltet aus vergessenen Büchern. In ihren bookart Collagen verbindet sie unterschiedlich vergilbte Buchseiten mit Acrylmalerei.

Ihre Kompositionen aus Buchstaben, Farben, Linien und Schriftzeichen beschreiben emotionale Eindrücke in einer surrealistischen Bücherwelt.

Schon als kleines Kind hat die Künstlerin es geliebt zu malen und zu lesen, die Kunst als ihre Berufung gesehen und zu dann zu ihrem Beruf gemacht.

Nach dem Kunststudium an der Akademie in Florenz hat sie in ihrer Heimatstadt Nürnberg ihr Atelier eröffnet und arbeitet als Kunstlehrerin. Ihre zweite, große Leidenschaft neben der kreativen Arbeit sind Bücher.

Die Liebe zur Kunst und zum Lesen verbindet Dorothea Koch mit ihren book art Kunstwerken. Buchseiten und Papier sind dabei Material und das Thema. 

„Für mich liegt das besondere Geheimnis und das einzigartige Wunder von Bildern und Büchern in ihrem offenen Geist. Das Schöne an Kunst, an einem Gedicht oder einem Bild ist für mich: dass es un-be-schreiblich-unendlich- unterschiedliche Dinge auslösen und kann. Kunst ist eine Form der Kommunikation und ihre besondere Schönheit liegt in der stillen Kommunikation, in der Sprache ohne Worte, in der Ausdrucksweise jenseits von Missverständnissen.“

Dorothea Koch, Verschwommen
Dorothea Koch, Verschwommen
Dorothea Koch, Wende
Dorothea Koch, Wende
Dorothea Koch, Zeilen
Dorothea Koch, Zeilen
Dorothea Koch, Scheinwerfer
Dorothea Koch, Scheinwerfer

Infobox

  • Vernissage: 25. Sept. 2020, 19:30 Uhr
  • Ausstellungsdauer: 25.9. bis 22.11.2020  
  • Öffnungszeiten des Martha Cafés: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 12.00 bis 19.00 Uhr |Freitag von 12.00 bis 21.00 Uhr | Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 14.00 bis 17.00 Uhr sowie bei Veranstaltungen geöffnet. Montag ist Ruhetag.
  • www.dorotheakoch.de
Marthastrasse 35
Nürnberg, 90482