Kunst

„Independence for All“ von Costa Compagnie am Staatstheater Nürnberg

Am 20.06.2019 feiert die internationale Produktion „Independence for All“ (UA) der Costa Compagnie und des Staatstheaters Nürnberg Premiere in den Nürnberger Kammerspielen. Die Costa Compagnie wurde von Felix Meyer-Christian 2009 als offene Kollaboration interdisziplinär arbeitender Künstler*innen in Hamburg gegründet. Ihre Arbeiten verbinden dokumentarische, performative und choreographische Methoden.

Juren, Performing Entities, Akademie der Bildenden Künste Nürnberg, Foto: Juren/AdBK Nürnberg

This month in performing arts 01-02/2018

Monatlich empfiehlt die Theaterredaktion von kunstnuernberg.de sehenswerte Produktionen aus Theater/Tanz/Performance und informiert über Nürnbergs wichtigste Theatertermine. This month in performing arts 01-02/2018 Z-BAU NÜRNBERG Maren Kames – Lesung aus „halb taube halb pfau“ Do., 18.1.2018, 20.30 Uhr, Roter Salon „halb taube halb pfau“ ist einer Landschaft ähnlich, eine die erst erkundet wird, deren Grenzen erst […]

Heimo Essl und Sohel Altan Gol, Foto: Marion Bührle

Europäische Erstaufführung von Black Box 149 am Staatstheater Nürnberg

Am 18.3.2017 feiert das australische Gegenwartsstück Black Box 149 am Staatstheater Nürnberg Premiere. Im Zentrum steht der Pilot der British Airways Maschine BA 149, die am 2. August 1990 durch das Einmarschieren irakischer Truppen in Kuwait gleich mit besetzt wurde. Alle Insassen wurden als Geiseln genommen. Die australische Autorin Rosemary Johns lenkt den Fokus auf die […]

Kunstnuernberg.de © 2014-2023. Kunstagentur Alexander Racz

Impressum | Datenschutzerklärung