Nazzarena Poli Maramotti studiert Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Frau Professorin Susanne Kühn.

Nazzarena Poli Maramotti – Malerei

„Ich bin Nazzarena Poli Maramotti und ich komme aus Italien. Ich wohne, studiere und arbeite in Nürnberg seit 2010, als ich hier ein Erasmus Stipendium für ein Jahr bekommen habe.

In Italien habe ich schon an der Akademie in Urbino studiert und als ich nach Nürnberg kam, habe ich die Klasse für freie Malerei von Professor Fleck besucht, wo ich seit 2013 Meisterschülerin bin.

Ich werde nächstes Jahr absolvieren und studiere gerade bei Frau Professorin Susanne Kühn“ Nazzarena Poli Maramotti

Antonio e i demoni, 2013, Öl auf Leinwand, 200x155cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Antonio e i demoni, 2013, Öl auf Leinwand, 200x155cm, © Nazzarena Poli Maramotti
La montagna sacra, 2015, Öl auf Leinwand, 30x25cm, © Nazzarena Poli Maramotti
La montagna sacra, 2015, Öl auf Leinwand, 30x25cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Scenario Alpino, 2015, Öl auf Leinwand, 30x24cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Scenario Alpino, 2015, Öl auf Leinwand, 30x24cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Grotta, 2015, Öl auf Leinwand, 25x20cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Grotta, 2015, Öl auf Leinwand, 25x20cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Anita, 2014, Öl auf Leinwand, 45x35cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Anita, 2014, Öl auf Leinwand, 45x35cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Starke deutsche Frau mit Ziele, 2015, Öl auf Leinwand, 40x30cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Starke deutsche Frau mit Ziele, 2015, Öl auf Leinwand, 40x30cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Piccola scena di caccia, 2015, Öl auf Leinwand, 25x30cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Piccola scena di caccia, 2015, Öl auf Leinwand, 25x30cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Tre Sempie, 2015, Öl auf Leinwand, 24x18cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Tre Sempie, 2015, Öl auf Leinwand, 24x18cm, © Nazzarena Poli Maramotti

Nazzarena Poli Maramotti – Ausstellungen

Alpi, 2013/2015; Öl auf Leinwand, 200x155cm, © Nazzarena Poli Maramotti
Alpi, 2013/2015; Öl auf Leinwand, 200x155cm, © Nazzarena Poli Maramotti

2015

  • Meisterschüler der Klasse Fleck, Morat Institut, Freiburg
  • Klasse Fleck, Städtische Galerie Fruchthalle, Rastatt

2014

  • Einzelausstellung Argonauta, kuratiert von Silvia Cirelli, Galleria Marcolini, Forlì, Italien
  • La Creazione, San Fedele Preis Finalisten Ausstellung, Centro culturale e galleria San Fedele, Mailand
  • Meister, Schüler und Meisterschüler, Kulturzentrum Schloss Bonndorf
  • Meisterschüler, Purdy Hicks Gallery, London
  • Einzelausstellung Muta, Zumikon lounge, Nürnberg
  • Euromobil Under 30 Preis, Artfirst Kunstmesse Bologna;

2013

  • Oltre il pensiero. Quattordici ricerche attraverso la materia. Palazzo Guaineri delle Cossere, Brescia (IT)
  • Nazzarena Poli Maramotti / Anna Maria Schönrock. Junge Kunst. Kunstverein Kirchzarten
  • Marco La Rosa/Nazzarena Poli Maramotti. Between signs and measure. Galerie AplusB, Brescia
  • Collector’s View, Oechsner Galerie, Nürnberg;

2012

  • /Prospekt/ Vorhang auf…, Neues Museum, Nürnberg
  • Sichtbarmachen, Kunstverein Nürnberg, Albrecht Dürer Gesellschaft, Nürnberg
  • In Dialogue, Galerie AplusB Brescia (IT)
  • Einzelausstellung Portraits. Anatomia di un ritratto, Galerie AplusB Brescia (IT)

Hier können Sie einen Kommentar hinterlassen:

Please enter your comment!
Please enter your name here