Kunst

zwischen 6 und 8, raumzehndrei

Zwischen 6 und 8 – ein Kunstkosmos im raumzehndrei

Am 7. Juli um 20 Uhr eröffnet die Ausstellung zwischen 6 und 8 im Artspace raumzehndrei in der Färberstraße 10 in Nürnberg.  Der Artspace raumzehndrei bietet das perfekte Ambiente für die Gruppenausstellung zwischen 6 und 8 von sieben jungen Nürnberger Künstler*innen. Zu sehen sind Kunstwerke von Katrin Bengl (Fotografie/ Zeichnung) Diana Galli (Malerei) Dominic Hafner […]

Fotographie12.jpg: Das glattere Gesichtsbild, mit Julia Hainz & Lilly Urbat, Fotografie, 2016

Carmen Westermeier – Kunstnürnberg Featured Artist #28

Carmen Westermeier studiert seit vier Semestern in der Klasse für freie Malerei und Kunsterziehung bei Prof. Michael Munding an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Carmen Westermeier über die künstlerische Auseinandersetzung mit Rollenerwartungen und gesellschaftlicher Stereotypenbildung Bisher habe ich mich in meiner Arbeit vor allem von einem forschend-kritischen Habitus leiten lassen, den ich innerhalb der neuen Medien, […]

Ozean, © Felix Neumann

Felix Neumann – Kunstnürnberg Featured Artist #14

Felix Neumann studiert im 8. Semester Grafik-Design und Fotografie an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Felix Neumann – Grafik-Design, Fotografie Die Fotografien von Felix Neumann zeigen oft skurril erscheinende Szenerien, Motive, die den Betrachter irritieren oder gar verunsichern. Häuser mit kulissenhafter Wirkung, seltsam aufgeräumte Orte, sowie Landschaften, die uns wahrscheinlich zweimal hinsehen lassen, da sie das […]

The Purple 2 ,2015, Accessoires/ Köstüme: Mariella Fasone, Nikon D1X, © Mariella Fasone

Mariella Fasone – Kunstnürnberg Featured Artist #10

Mariella Fasone – Fotografin Mariella Fasone – Fotografie „Ich lasse die Figuren meiner Fantasie Wirklichkeit werden“ „Mein Name ist Mariella Fasone und die Fotografie begleitet mich schon mein ganzes Leben. Ich begann schon als kleines Mädchen mich in der Welt der Fotografie zu verlieren. Meine Mutter ermutigte mich vor zwei Jahren wieder als Fotografin zu arbeiten. […]

Mann und Meer, 2014, Analoge Fotografie, Mittelformat, © René Radomsky

René Radomsky – Kunstnürnberg Featured Artist #1

René Radomsky – Fotografie „Ich bin kein Freund vieler Worte. Vor allem, wenn man sich selbst beschreiben soll. Meine Fotografien dürfen diese Aufgabe für mich übernehmen. Man lässt sie lieber auf sich wirken, als nach einer Geschichte zu suchen. Oft steckt nämlich keine große Story dahinter. Der Eindruck der Entschleunigung verbindet sie häufig miteinander. Durch […]

Queen of Dead Leaves, aufgenommen in Nürnberg, Okt 2013, Maße Galerie 90/60, © Simple-T.Photography

Interview mit der Fotografin Tabea Simple

Die Fotografin Tabea Simple stellt noch bis zum 07. Februar 2015 im ARTroom Fürth aus. Im Interview beantwortet die Fotografin einige Fragen zu ihrem künstlerischen Schaffen. Die Fotografin Tabea Simple im Interview mit Kunstnürnberg Kuntstnürnberg: Warum hast du den Künstlernamen Tabea Simple gewählt? Tabea Simple: Tabea ist die Abkürzung meines Vornamens. Ich habe damals, als […]

Bachelor-Thesis Martin Rehm WS 2012/13 GSO-Hochschule Nürnberg, © Martin Rehm

Martin Rehm im Interview

Martin Rehm im Exklusiv-Interview mit KUNSTNÜRNBERG zu seiner preisgekrönten Bachelorarbeit Verschwunden. Martin Rehm über seine Abschlussarbeit „Verschwunden“ Martin Rehm aus Altenkunstadt (Lk. Lichtenfels) studierte vier Jahre (2009-2013) Design an der Technischen Hochschule Nürnberg – Georg Simon Ohm Hochschule und setzte seinen Schwerpunkt auf die Fotografie und digitale Medien.  2013 beendete er sein Studium mit der Abschlussarbeit Verschwunden, die die Geschichte der Mitarbeiter von insolventen Unternehmen […]

Historische Aufnahme der Pegnitz, Nürnberg © Stadtarchiv Nürnberg

Nürnberg in frühen Fotografien von 1850 bis 1880

Die Sommerausstellung „Nürnberg in frühen Fotografien von 1850 bis 1880“ versammelt historische Aufnahmen aus dem Stadtarchiv Nürnberg. Die Fotografien sind vom 25. Juli bis 13. September im Handwerkerhof Nürnberg zu sehen. Die Ausstellung widmet sich also der Frühzeit des Mediums Fotografie am Beispiel Nürnbergs. Man darf auf einmalige Aufnahmen gespannt sein, die ein Stadtbild zeigen, das ab dem Zweiten Weltkrieg […]