Die Sommerkollektion 2015 des Quellkollektivs e. V. eröffnet am 10. September um 17 Uhr im ehemaligen Quelle-Areal in Nürnberg.

Sommerkollektion 2015 – Das letzte Mal im ehemaligen Quelle-Areal

Sommerkollektion 2015, Das letzte Mal, Quelle-Areal Nürnberg, Foto: Facebook
Sommerkollektion 2015, Das letzte Mal, Quelle-Areal Nürnberg, Foto: Facebook

Zum letzten Mal öffnet das Quellkollektiv die Pforten des Quellegebäudes in der Wandererstraße, um eine umfangreiche Werkschau der ansässigen Künstler, Musiker und Kreativen zu präsentieren.

Einmal noch bieten wir die Möglichkeit das Quellegebäude in seiner ganzen Schönheit zu bewundern, bevor die Bagger anrollen und dem Treiben in den ehemaligen Versandhallen ein Ende zu bereiten.

Umso mehr wollen wir zeigen, wie wichtig unsere Funktion als Netzwerk für das kreative Schaffen in der Region ist und neue Perspektiven auf die Entwicklungen einer modernen Stadt aufzeigen.

Hierzu tragen nicht nur unsere Mitglieder mit ihren Arbeiten bei — wir möchten auch unsere Netzwerkpartner aus ganz Deutschland und der ganzen Welt dazu einladen, ihren fantastischen Blick auf das urbane Leben der Zukunft mit uns allen zu teilen.

Dazu wird es Musik geben von Bands aus dem Umfeld der Quelle und den zahlreichen Proberäumen und Studios der Quelle selbst.

(Pressemitteilung Quellkollektiv e. V.)

Lesen Sie auch den Artikel zur Sommerkollektion 2014 mit Fotos und Videos des Kunstevents.

Besucherinformationen – Sommerkollektion 2015 im Quelle-Areal Nürnberg

  • Ausstellungsdauer: 10. September um 17:00 bis 13. September um 20:00
  • Öffnungszeiten: Donnerstag 10.09 17:00 – 22:00, Freitag 11.09 16:00 – 23:00, Samstag 12.09 13:00 – 23:00, Sonntag 13.09 12:00 – 20:00
  • Adresse: Im QUELLE-Gebäude, Seiteneingang Parkplatz Adam-Klein-Straße, 90431 Nürnberg, U-Bahn Eberhardshof.

Kommentieren Sie diesen Artikel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT